Jede Menge Hexen, Zauberer, Fabelwesen und Tiere sowie viele andere Kostüme tummelten sich am Donnerstag, 7. Februar 2013 in der Lindenschule.
Klar, denn dieses Jahr war dies das Motto für die Kostümierung passend zum Theaterstück „Hexe Huckla“, das alle Kinder von 10.15 – 11.15 Uhr in der Turnhalle bestaunen konnten.
Hier wurde mal Deutsch, mal Englisch gesprochen – und die Lindenschüler konnten Hexe Huckla mit so manchem englischen Wort aushelfen, das sie schon im Englischunterricht gelernt hatten. Die lustigen Lieder und die witzigen Erfindungen von Hexe Huckla begeisterten alle.
Vorher tobte der Karneval in den Klassen und die Kinder hatten viel Spaß mit Aktionen wie Stopptanz, Reise nach Jerusalem, Kostümwahl und und und. Zwischendurch gab es noch eine Polonäse durch alle Klassen und so konnte jeder viele wunderschöne Kostüme bestaunen.
Zur Freude der Kinder waren heute in allen Klassen ausnahmsweise Süßigkeiten erlaubt und so konnten alle mal nach Herzenslust naschen. Am Aschermittwoch ist der Karneval bekanntlich vorbei und dann beginnt auch wieder der Unterricht an der Lindenschule nach den freien Karnevalstagen.

Hier geht´s zur Bildergalerie unserer Karnevalsfeier

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.