In der ersten und zweiten Stunde haben wir Plätzchen gebacken. Wir haben Teig von zuhause mitgebracht. Es gab Nuss-, Schoko- und Vanilleteig.

Manchmal haben wir heimlich ein Stück vom Teig genascht, weil der so lecker war. Manche Kinder haben auch Ausstechformen mitgebracht. Zum Beispiel Tannenbäume, Sterne, Engel, Füchse und noch viele andere.

Die Bleche waren ganz schnell mit Plätzchen voll. Einen großen Dank an alle, die mitgeholfen haben!  Das Backen hat uns sehr viel Spass gemacht.

Geschrieben von Elena und Maja. Und hier gibt´s weitere Bilder zu sehen:  Bildergalerie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.