Unsere diesjährige Weihnachtskarte ist eine bunte Collage aus Bildern und Kunst- werken aller Klassen.

Schon seit Anfang Dezember weihnachtet es sehr in der Lindenschule. In allen Klassen wurde am Nikolaustag ein großer Weckmann beim gemeinsamen Frühstück geteilt und gegessen. Überall hört man Weihnachtslieder aus den Klassen und der Duft von selbstgebackenen  Plätzchen strömt durch die ganze Schule.

Am 8.12. besuchten alle Kinder das Weihnachtsmärchen „Pinocchio“ im Stadt- theater und waren vollkommen begeistert.

Besonders toll waren auch die Lesungen des Kinderbuchautors S.Büchel, der uns in die Fantasiewelt seiner spannenden und lustigen Bücher entführte.

Im letzten Morgenkreis am 18.12. haben wir uns schon fast in die Ferien verab- schiedet, denn alle Kinder freuen sich nun auf Weihnachten und Silvester.

Die Kinder und das Kollegium der Lindenschule wünschen allen Eltern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2018.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die uns bei besonderen Aktionen oder im Schulalltag unterstützen und das Leben und Lernen an der Lindenschule damit bereichern.

Herzliche Grüße
Claudia Gehlings

(Das Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.