Bildergalerien

Alle Bildergalerien

 


Unsere diesjährige Lesenacht war wieder mal besonders abwechslungsreich! Alles drehte sich nämlich um unseren Gast Benni, einem Mini – Labradoodle!!

So lernten wir nicht nur in unseren Lesegeschichten viel über den praktischen Umgang mit Hunden.

Mehr Bilder gibt´s in unserer Bildergalerie.


In unserer Experimentier-AG ist immer viel los.

Wir führen viele spannende Experimente durch und entdecken die Eigenschaften von Wasser, Luft
und Feuer. Gemeinsam erforschen wir geheimnisvolle Phänomene der Natur und versuchen eine
wissenschaftliche Erklärung zu finden.

Die kleinen Forscher und auch das Kollegium bedanken sich ganz herzlich bei der Firma LANXESS
für die Bereitstellung des „Experimentierkoffers“ der unser naturwissenschaftliches Lernen in der Experimentier-AG und im Sachunterricht unterstützt.

Hier geht´s zur Bildergalerie der Experimentierstunde

Beim heutigen Laternenumzug konnten unsere SchülerInnen voller Stolz ihre selbst gebastelten Laternen vorführen. Leider bei sehr mäßigem Wetter, was aber den Spaß und die Freude nicht schmälern konnte. Natürlich gab´s anschließend nicht nur für unsere Eltern eine warme Aufmunterung am Getränkestand. 🙂

Hier geht´s nun zur Bildergalerie.


In Anlehnung an die Geschichte vom guten Kartoffellkönig bastelt unsere Klasse 1b heute ihre Kartoffelköniglaterne.

Hier geht´s zur Bildergalerie!

50 fröhliche und gut gelaunte Kinder besetzen während ihrer Klassenfahrt vom 17.-19.9.2012 die Jugendherberge in Ratingen und verbreiten dort beste Laune!

Wir haben wieder einmal tolle Momente festgehalten!

Hier geht´s zur Bildergalerie.

Die Erzählungen unserer Schüler zur Klassenfahrt sind im Klassenblog der 4a zu lesen!

Nach 10 Jahren Dienst im Sekretariat unserer Schule wurde heute Frau Klinkenberg in den Ruhestand verabschiedet.
In einer kleinen Feierstunde im Foyer unserer Schule sangen unsere Schüler das Lindenschullied.
Gleichzeitig überreichte Frau Gehlings symbolisch den Schulschlüssel an unsere neue Sekretärin Frau Lefkes.

 

 

Hier geht´s zur Bildergalerie.

Heute tauchen unsere 3. Klassen für einen Vormittag in die Krefelder Geschichte ein. Eine Klassenfahrt zur Burg Linn macht dies möglich.
Majestätisch empfängt uns diese um 1188  vom Freiherr Otto zu Linn gegründete Wasserburg bei bestem „Besichtigungswetter“. Schnell freunden sich unsere Schüler mit der neuen Umgebung an und gehen auf Entdeckungstour! Wir schauen gruselnd in das tiefe Verlies, schütteln uns vor der mittelalterlichen Burgtoilette und genießen einen wundervollen Ausblick vom Burgturm (richtig Bergfried genannt) über Krefeld.
Der stellvertretende Museumsdirektor, Dr. Dautermann, führt ins kompetent durch Rittersaal, Kapelle, Waffenkammer und Kochstube. Mit einfachem und leicht verständlichem Vokabular vermittelt er uns die wichtigsten Daten zur Burg.
Nach der Burgbesichtigung haben wir  noch die Gelegenheit, das Museum Burg Linn zu besichtigen. Tatsächlich liegt dort noch das gut erhaltene Skelett des Burgerbauers Otto von Linn. Es hat immerhin mehr als 800 Jahre überdauert!
Viele Eindrücke nehmen wir mit nach Hause und für viele Schüler wird das nicht der letzte Besuch gewesen sein!

Natürlich haben wir wieder viele Bilder geschossen. Hier geht´s zur Bildergalerie.

Weitere Informationen gibt es auch im Klassenblog der 3a

 

 

Unsere Lindenschule hatte wieder mal großes Glück! Die von der AOK Rheinland anlässlich der Fußball EM veranstaltete „Bolzplatztour 2012“  war bei uns zu Besuch!
Von 14 Krefelder Grundschulen, die sich beworben hatten, zogen wir das große Los.

Das AOK Team, bestehend aus einer AOK Beraterin und zwei ehemaligen Profi-Fußballern, führte 60 Schüler einmal an ein echtes Profi-Training heran.
Vom professionellen WarmUp mit verschiedenen Übungen bis hin zu einem kleinen Turnier, alles war „drin“.
Höhepunkt war das mitgebrachte „Speedometer„, mit dem die Schussgeschwindigkeit unserer kleinen „Profis“ gemessen wurde. Da staunten selbst unsere Lehrkräfte, die sich ebenfalls versuchten! Ein Erlebnis der besonderen Art!!

Hier geht´s zur Berichterstattung, und hier zur Bildergalerie!

Fürchtet sich wirklich noch jemand vor Spinnen?

Seit vergangenen Freitag stellt sich diese Frage unseren Schülern nicht mehr! Warum????
Wir hatten nämlich Frau C. vom Aquazoo in Düsseldorf zu Gast in unseren Klassen 3a und 3b. Frau C. brachte uns einige „kribbelige“ Gäste mit: Lebende Spinnen und Heuschrecken! Und natürlich viel Informationsmaterial zu diesem Thema!

Spätestens jetzt wissen wir, dass die in Europa lebenden Spinnen für uns vollkommen ungefährlich sind, ja dass sie sogar fleißige Helfer bei der Bekämpfung von Mücken und Fliegen sind, die uns sonst ja so oft pisacken! (Mehr Details zu diesem Thema gibt´s im Klassenblog der 3a). Hier nun einige Eindrücke vom Besuch der „Spinnenfrau„!

Mehr Bilder in der Bildergalerie

Mit unserem diesjährigen Schulfest konnten wir wieder alle unsere Kinder und Gäste begeistern.

Mehr ……