Liebe Kinder und liebe Eltern,

 

durch die Schließung der Schulen haben wir in den nächsten Wochen keinen Unterricht. Leider ist das notwendig, damit wir die Verbreitung der Krankheit möglichst gering halten.

Das heißt aber nicht, dass jetzt schon Osterferien sind.

Wir halten es für sinnvoll, wenn die Kinder jeden Tag, möglichst nach gleichem Tagesablauf, ein paar Aufgaben erledigen.

 

Überlegen Sie, was und wie Sie das für sich und Ihre Familie gut organisieren können. Planen Sie Lernzeiten und Pausen, sowie spielen ein.

Kein Kind muss mehrere Stunden hintereinander seine Aufgaben abarbeiten.

Das macht keinen Sinn!

 

Neben den von den Klassenlehrerinnen aufgelisteten Aufgaben haben wir noch einige Tipps und Ideen zusammengestellt.

 

Lesen Sie Ihrem Kind vor und sprechen Sie über das Gelesene oder die Kinder malen dazu.

 

Desweiteren:

 

Gesellschaftsspiele spielen, Bücher und Zeitschriften lesen, Antolin, Mathepirat, Schreibschriftlehrgang, Rechtschreibheft, Lies mal Hefte,

Wiederholung von gelerntem Stoff, 1×1 (ganz wichtig!!), schreiben von Geschichten, Blitzrechnen, Kid’s web, www.labbe.de, Tagebuch führen, usw.

Auch die Fernsehsender bieten ein angepasstes Programm an:

 

Die Sendung mit der Maus kommt nun zweimal täglich. Sendezeiten und Programmangaben finden Sie unter www.fernsehserien.de

 

Der Kinderkanal Kika erweitert laut Mitteilung nach dem Vorschulangebot „KiKANiNCHEN“ das Sendeschema am Vormittag mit zusätzlichen Animationsangeboten für Schüler. Serien wie „Yakari“ (KiKA) und „Garfield“ (hr) sollen demnach laut Sender die Zeit zu Hause mit Witz, Aktion und Abenteuerfreude verkürzen.

 

Die Kindernachrichten „logo!“ berichten laut Kika über die aktuelle Lage nun zwei Mal pro Tag – zusätzlich zu der Sendung um 19.50 Uhr auch um 11.05 Uhr.

 

Ab Mittwoch gibt es wochentäglich um 13.30 Uhr „Die beste Klasse Deutschlands-Spezial“. Das Moderatorenteam spielt dabei nicht mit

Klassen im Studio, sondern präsentiert den Kindern zuhause Quizfragen und Experimente zum Mitraten.

 

Wenn Sie noch Material von den Kindern abholen möchten, dann können Sie das ausschließlich noch morgen (17.3.2020) zwischen 9 und 11 Uhr machen. Danach ist die Schule geschlossen.

 

Bitte „unterrichten“ Sie keine neuen Lerninhalte, üben Sie das Gelernte spielerisch.

 

Die Aufgabenpläne sind für die nächsten drei Wochen bis zum Beginn der Osterferien ausgerichtet.

 

Weitere und neue Informationen erhalten Sie nach und nach hier!

 

Bleiben Sie gesund und halten sich an die notwendigen Maßnahmen!

 

Viele Grüße

Claudia Gehlings und das Kollegium

 

Arbeitspläne Jahrgang 1

Arbeitspläne DEUTSCH Jahrgang 2

Arbeitspläne MATHE Jahrgang 2

Arbeitspläne DEUTSCH Jahrgang 3

Arbeitspläne MATHE Jahrgang 3

Arbeitspläne Jahrgang 4