Backen3_klein
Heute war für die Klasse 1A ein besonderer Tag, denn endlich wurden Weihnachtsplätzchen gebacken.
Einige Eltern hatte schon am Vortag einen Plätzchenteig vorbereitet.
Dieser wurde nun von den Kindern ausgerollt, ausgestochen und verziert.
Das war ein Spaß!
Ziemlich schnell fing es an in der Schule zu duften und so mancher hungrige Magen knurrte laut!
Jetzt sind viele Plätzchen fertig und wir genießen diese gemeinsam in der Klasse.
Der Schulvormittag war wunderbar. Das lag auch an den vielen helfenden Händen.
Danke an alle “Teighersteller”, “Kinderhelfer” und “Küchenhelfer”. Ohne diese Hilfe wäre es nur halb so gut gelungen.